Logo - Lila

Biografie

Etwa Anfang 2012 entstand spontan eine kleine “Rock”- Band. Ein Proberaum wurde gemietet, aber recht schnell entstanden die ersten Unstimmigkeiten. Einige Musiker waren unzuverlässig, haben keine Miete gezahlt oder sind nicht zu den Proben gekommen. Manche wollten sofort nur auf die Bühne, ohne überhaupt einen Bandnamen zu haben oder Repertoire zu besitzen. Die Liste der Problemchen wurde immer länger und das Jamen machte immer weniger Freude. Also hab ich den Proberaum wieder gekündigt und den Gedanken einer Band vorerst auf Eis gelegt.

Im Winter 2012 kam ich auf die Idee musikalisch etwas Neues auszuprobieren und alleine Musik zu machen. Durch das Covern anderer Bands, entstand dann doch relativ schnell der Wunsch nach ganz eigenen Songs. Beeinflusst wurde ich dabei von den verschiedensten Genres von Punk über Rock bis hin zum Metal. Ein passender„Künstlername“ war schnell gefunden. Da ich viel Abwechslung in meinen Songs haben wollte, habe ich angefangen mir Gedanken über Gastsänger zu machen.

Durch die sehr prägsamen, schlechten Erfahrungen mit anderen Musikern und dem Umstand, dass ich beruflich gar nicht die Zeit für regelmäßige Proben hatte, fing ich an mir ein kleines Heimstudio einzurichten. Über ein Musikerforum lernte ich dann Stefan kennen, der mir bei der Umsetzung meiner Ideen geholfen hat und für das fehlende Schlagzeug sorgte.

Im Sommer 2013 war es dann endlich soweit. Mein CD Cover wurde desinged und ich konnte meine Songs in einem Studio einspielen. Ein paar Monate strichen ins Land und im Winter war die CD fertig für die Presse. 2014 wurde mein erstes Album veröffentlicht.

Jeder, der schon einmal Zeit und Geld in eine CD investiert hat, kann sicherlich nachvollziehen, dass ich erst in 2015 wieder angefangen habe Songs zu veröffentlichen. Dabei lag der Fokus noch immer klar auf dem Bestandteil von “Gastmusikern”, um die Songs abzurunden. Chart-Hits haben eine persönliche “Zeitgemaess”-Note erhalten und eigene Kompositionen sind entstanden.

Meine ersten Musikvideos habe ich 2016 auf YouTube hochgeladen. Hier findest du den Link zu meinen Songs.

Zeitgemäß ist ein “Musikprojekt”, das zusammen mit anderen Musikern wachsen soll. Du singst oder spielst ein Instrument? Ich bin immer wieder auf der Suche nach großartigen Musikern, die Interesse haben bei einem Song mitzuwirken. Schreib mir einfach. Ich bin mir sicher, dass man vieles umsetzen kann.